top of page

Warum Hypnose?

Die Heilung durch Trance-Zustände wird seit Jahrtausenden erfolgreich angewendet. Hypnose kann sowohl zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden, als auch um glücklicher und gesünder zu leben. Möchten Sie große Ziele erreichen, gute Gewohnheiten entwickeln und leistungsfähiger werden? In der Hypnose können die Ursachen von Störungen aufgedeckt und beseitigt werden.

Wo findet Hypnose Anwendung?

ÄNGSTE

BURNOUT

DEPRESSIONEN

NEURODERMITIS

SCHLAFSTÖRUNGEN

UNFRUCHTBARKEIT

STRESS

LEISTUNGEN BESSERN

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein sehr wirkungsvolles Werkzeug, wenn es darum geht, neue Gewohnheiten zu entwickeln oder unerwünschte Verhaltensmuster abzulegen. In einem tief entspannten Zustand der Konzentration rückt das Tagesbewusstsein mehr in den Hintergrund, während tiefere Schichten Ihres Bewusstseins mehr in den Vordergrund treten. Sie schlafen nicht. In der Hypnose sind Sie wach, konzentriert und angenehm entspannt. In diesem Zustand haben Sie Zugriff auf Ihre ganzes Potenzial. D.h. der Teil unseres Gehirns, der normalerweise unsere Handlungen bewertet, kontrolliert und steuert, wird in Trance gewissermaßen übergangen. Das könnte auch erklären, warum sich Menschen unter Hypnose von Überzeugungen verabschieden können – die vielleicht Teil ihres gesundheitlichen Problems sind. In der Hypnosetherapie ist es möglich dem Gehirn neue Handlungsmöglichkeiten vorzuschlagen, sodass sich bereits in kurzer Zeit neue Denk- und Verhaltensmuster etablieren können.

Warum ist eine Änderung von Gewohnheiten durch Hypnose möglich?

Es sind die schlechten Angewohnheiten, die wir abstellen wollen. Zu spät aufstehen, sich nichts zutrauen, nicht "Nein-Sagen" können, zu viel rauchen. In der Hypnose arbeiten wir mit dem Unterbewusstsein. Negative Erfahrungen bewirken oft, dass wir uns klein fühlen, uns als minderwertig und hilflos empfinden. Besonders unsere Erfahrungen in der frühen Kindheit brennen sich tief in uns ein und bestimmen, was wir uns zutrauen und was nicht. Sie sind an der Entwicklung unseres Selbstbildes beteiligt, an unseren Erwartungen und an dem, was wir über uns und andere denken und fühlen. Hinderliche Prägungen können in der Hypnose aufgelöst oder durch positive Programmierungen ersetzt werden. Nur wenn ich z. Bsp. wie ein schlanker Mensch denke und fühle, kann ich auch meine schlechten Essgewohnheiten abstellen. Die Weichen hierfür werden im Unterbewusstsein gestellt.

Hypnosetherapie I Regression

Hypnose als Therapieform kann tiefliegende Ursachen aufdecken. Was der Mensch erlebt hat, wird gespeichert wie auf einer Festplatte. Darunter können Erfahrungen sein, die sehr schmerzhaft, bedrohlich oder unfassbar sind und vielleicht aus frühester Kindheit stammen. Sie müssen verdrängt werden, sonst kann der Mensch seinen Alltag nicht in gewünschter Weise bewältigen. In manchen Fällen ist es möglich, diese tiefliegenden Ursachen in einer einzigen Sitzung aufzudecken und zu lösen. Als Hypnosetherapeutin bin ich darin ausgebildet, solche unbewältigten Erlebnisse, Erfahrungen und Traumata der Vergangenheit zu bearbeiten und einer Heilung zuzuführen.

Coaching

In Ihnen steckt mehr als Sie sich vorstellen können. Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass der schönste Teil Ihres Lebens vielleicht noch vor Ihnen liegt und nur darauf wartet, vor Ihren "Lebenswagen" gespannt zu werden. Coaching ist eine professionelle Beratung und Begleitung für Menschen, die ihr Leben lebendig machen wollen.

SELBSTHYPNOSE

Es ist möglich sich selbst zu hypnotisieren. Diese Art der Hypnose nennt man Selbsthypnose. Es ist eine absichtlich und selbst erzeugte (autogene) Trance. Sie können diese einfach erlernen. Mit Selbsthypnose ist es möglich gesundheitliche Probleme zu überwinden und größte Ziele zu erreichen. Mit Selbsthypnose können Sie allein, ohne Hypnotiseur, weiter an ihrer Verbesserung arbeiten.

Warum Selbsthypnose?

Beruflicher, sportlicher, künstlerischer Erfolg oder Heilung von Krankheiten - Selbsthypnose ist eine einfache Methode, um Körper und Geist zu entspannen und mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Mittels Suggestionen beeinflussen Sie sich selbst - ohne Hypnotiseur - und geben Ihrem Leben selbst eine neue Ausrichtung.

Hilf Dir selbst

bei allen schlechten Angewohnheiten, die Du ablegen willst, bei Stressbewältigung, Leistungssteigerung, Erhöhung Deiner Konzentrationsfähigkeit, bei Ausbildung sozialer Kompetenzen, um Dein Selbstwertgefühl zu erhöhen, Gewicht zu reduzieren, sich das Rauchen abzugewöhnen, bei Redeangst, um innerlich ruhig und vor allem um klar zu werden im Leben.

Selbsthypnose bei ...

Ängsten, Schmerzen Depressionen, Neurodermitis, Reizdarm, Burnout - jede Hypnose ist auch Selbsthypnose. Sobald du entschieden hast, was du verändern möchtest, kannst du dich im Hinblick auf dein Ziel mittels Selbsthypnose positiv beeinflussen.

Wie geht Selbsthypnose?

Es gibt verschiedene Techniken, um sich in Trance zu begeben. Ich stelle in meinen Kursen drei Techniken vor. Sie entscheiden selbst, welche Ihnen am besten "schmeckt". Mit Ihrer bevorzugten Technik üben Sie dann täglich, in die Tiefenentspannung zu gehen. Es ist fast schon eine Kunst, sich geeignete Suggestionen zu "basteln". Unter Anleitung eines erfahrenen Hypnotiseurs gelingt dies leicht. Während der Trance-Phase kommen Ihre Suggestionen zum Einsatz. Die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein gelingt nur im Zustand der tiefen Entspannung. 

Wie lange dauert es bis ich die Selbsthypnose beherrsche?

Wenn Sie Selbsthypnose mit einer Audio-Datei erlernen, kann es etwa 3-6 Wochen dauern bis Sie schnell und tief und ohne Audio-Datei in die Trance kommen. Bitte bleiben Sie "am Ball bleiben". Ich biete auch Aufbaukurse an für Fortgeschrittene. Das Erlernen der Selbsthypnose ist wie Muskeltraining im Fitnesscenter: Ohne Fleiss - kein Preis. Und Ausdauer lohnt sich.

Selbsthypnose-Audiodatei - Dein Bonus  

Sie erhalten in jedem Kurs eine persönliche MP3-Audiodatei - als Geschenk - zum Erlernen der Selbsthypnose. Sie können diese Datei anhören, so wie sie in Ihren individuellen Zeitplan passt. Damit erlernen Sie die Technik, mit der Sie sich selbst in Trance versetzen können, um mit eigenen Erfolgs-Formeln zu arbeiten.

Erfolg aus Dir selbst durch Hypnose

Erfolg aus mir selbst

Wo findet Hypnose Anwendung?

  • Rauchen abstellen

  • Sinn im Leben entdecken

  • Den richtigen Partner, die richtige Partnerin finden

  • Begleitung vor und nach Operationen

  • Begleitung nach Schlaganfällen

  • Dingen aufschieben (Prokrastination)

  • Sexuelle Schwierigkeiten

  • Sportliche Höchstleistungen vollbringen

  • Idealgewicht erreichen

  • Coaching in Erziehungsfragen

  • Schul- und Lernberatung

  • Trennung, Scheidung

  • Gewaltfreies Miteinander

  • Begleitung bei Chemotherapie

  • Schlechte Angewohnheiten abstellen

Light and Shadow
bottom of page