Citrus

Online-Coaching
Videositzung

Online-Coaching kann genauso wirksam sein wie ein Präsenz-Termin. Um eine Beziehung zu Ihnen aufzubauen, ist es wichtig, sich persönlich zu kennen bzw. kennenzulernen. Das kann gut über ein digitales Medium erfolgen. Der Umstand, sich am Bildschirm keiner Infektionsgefahr auszusetzen, spricht für sich. Es ist aber von Vorteil, wenn das Vorgespräch und die erste Sitzung von Angesicht zu Angesicht stattfinden. Wenn man sich dann persönlich kennt, geht alles leichter, auch über den Bildschirm. Es kommt darauf an, welches konkrete Anliegen Ihnen am Herzen liegt.

Was ist bei einer Videositzung zu beachten?

Wichtig ist, dass Sie sich ungestört der Sitzung widmen können. Äußere Störfaktoren wie Türklingel, Anrufe, Nachrichten auf dem Handy, Haustiere bitte eliminieren. Es sollten keine weiteren Personen im Raum sein. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung.

Schließen Sie Ihr Gerät nach Möglichkeit an eine Stromquelle an.

Videositzungen dürfen nicht von Ihnen aufgezeichnet werden.

Hinweis:

Auch Hypnosesitzungen sind online möglich.